So wird mit die Nähmaschine gestickt

Erstmals was nettes vorstellen, das Motiv zeichnen. Das Motiv wird auf den Stoff gebracht. Die kleine Nähmaschine bekommt ein Quiltnähfuß, so kann man den Stoff frei unter die Nadel bewegen. Dann einfach nach dem Linien nähen und das Motiv ausfüllen.